Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Wir (Reli-Shop.de - Inhaber R. Krumbiegel) verkaufen digitalisiertes Unterrichtsmaterial auf physischen Datenträgern (z.B. CDs) sowie über die Bereitsstellung entsprechender Downloads (im Folgenden kurz „Service“ bzw. „Dienst“).
Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle von Reli-Shop.de bereitgestellten digitalen Inhalte.

 

2. Zustandekommen des Vertrags
Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an können wir dieses Angebot annehmen. Der Kaufvertrag selbst kommt erst nach Abschluss des Bezahlvorgangs zustande.

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 5 Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein (falls Sie nicht schon als Kunde registriert sind, in diesem Fall entfällt der beschriebene Vorgang). Im dritten Schritt wählen Sie die Versandart (falls Versandartikel ausgewählt wurden, bei Downloadartikeln entfällt der Vorgang)). Die Wahl der Bezahlform und die Anerkennung unserer AGB erfolgen im vierten Schritt. Und zuletzt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung an uns absenden.

 

3. Speicherung des Vertragstextes
Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken” klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

 

4. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

 

5. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf

5.1 Preise
Alle Preise sind Endpreise; Umsatzsteuer wird gemäß § 19 Abs. 1 UStG nicht erhoben.

5.2 Versandkosten
Es fallen keine Versankosten an. Alle Versandartikel liefern wir innerhalb der EU frei Haus. Aufträge außerhalb der EU nehmen wir nur nach vorheriger Absprache an.

5.3 Rücksendekosten bei Widerruf
Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen (siehe dazu auch 9.1), haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

 

6. Lieferbedingungen
Versandartikel bringen wir, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, innerhalb von 2-3 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand.

Downloadartikel werden umgehend nach erfolgtem Geldeingang freigeschaltet. Bei den Bezahlformen "PayPal" und "Sofortüberweisung" stehen die Downloadartikel sofort nach Abschluss des Bezahlvorganges zur Verfügung.

Bis zum vollständigen Geldeingang nehmen wir keine Reservierung der bestellten Ware vor. Falls die Ware zum Zeitpunkt der vollständigen Zahlung zwischenzeitlich ausverkauft sein sollte, werden wir Sie umgehend darüber informieren und das weitere Vorgehen mit Ihnen abstimmen.

 

7. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, über "PayPal" oder über "Sofortüberweisung". Bei Wahl der Zahlungsart „Vorkasse“ senden wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

 

8. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

9. Digitale Inhalte – Widerrufsrecht, Verfügbarkeit, Copyrights, Haftung

9.1 Widerrufsrecht

A) Physische Datenträger (z.B. CDs)
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind. (vgl. BGB §312 d Absatz 4).
Ein 14-tägiges Widerrufsrecht wird daher nur für die in diesem Shop verkauften physischen Datenträger eingeräumt, soweit diese nicht geöffnet worden sind. Bei entsiegelter Ware erlischt das Widerrufsrecht und die Ware können wir in diesem Fall nicht zurücknehmen.

B) Downloads
Alle Bestellungen von digitalen Inhalten sind bindend. Sie haben das Recht, Ihre Bestellung bis zum Beginn des Downloads zu stornieren oder zu widerrufen; nach Beginn des Downloads ist dies nicht mehr möglich. Der Service beginnt sofort, wenn Sie einen Download von Produkten aus diesem Shop einleiten. Digitale Inhalte können nicht zurückgegeben werden.
Erworbene Downloadartikel stehen 30 Tage zum Download zur Verfügung. Jeder Artikel kann in dieser Zeitspanne maximal 3x heruntergeladen werden.

Verlustrisiko: Sobald Sie digitale Inhalte bestellt und bezahlt haben, muss der Download innerhalb von max. 30 Tagen erfolgen. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie danach sofort eine Sicherungskopie der erworbenen Dateien anfertigen. Sollte ein Download aus techn. Gründen nicht abgeschlossen werden können, wenden Sie sich bitte an uns und nutzen dazu bitte das Kontaktformular.
Sie tragen das gesamte Risiko für Verluste nach dem Kauf sowie für Verluste der digitalen Inhalte, die Sie heruntergeladen haben, einschließlich Verlusten auf Grund eines Computer- oder Festplattenausfalls.

9.2 Verfügbarkeit
Wir übernehmen keine Garantie für die Erreichbarkeit des Dienstes und haften darüber hinaus nicht für etwaige Störungen im  Internet. Wir können von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung digitale Inhalte aus dem Service entfernen.

9.3 Copyright und Urheberrechte
Mit Zahlung des Kaufpreises für die digitalen Inhalte erteilen wir Ihnen ein nicht-ausschließliches, nicht übertragbares Recht zur Nutzung der digitalen Inhalte für den privaten-, unterrichtlichen- und nichtkommerziellen Gebrauch. Sie dürfen die digitalen Inhalte unter Einhaltung der Nutzungsbedingungen nur zum privaten- und unterrichtlichen-, nicht aber zum gewerblichen Gebrauch kopieren und speichern. Änderungen des Materials dürfen vorgenommen werden.
Ihnen werden keine Rechte zur Verwendung der digitalen Inhalte für Werbezwecke, gewerblichem Absatz, Weiterverkauf oder Vertrieb erteilt. Sie erkennen an, dass die angebotenen Materialien geistiges Eigentum des Anbieters oder einem Dritten beinhalten und gesetzlich geschützt sind.
Sie erwerben mit den digitalen Inhalten keine Eigentumsrechte, die über die hier beschriebenen Nutzungsbedingungen hinausgehen.

9.4 Haftung
Die Auswahl der digitalen Inhalte unterliegt der alleinigen Verantwortung des Nutzers.
Ansprüche, insbesondere wegen entgangenem Gewinns oder Folgeschäden durch die Nutzung der Materialien, sind ausgeschlossen, sofern wir nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt haben. Für die inhaltliche Richtigkeit der Materien wird keine Gewähr oder Haftung übernommen.

 

10. Datenschutz

10.1 Speicherung von Daten

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben.

10.2 Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten verwenden Sie bitte das Kontaktformular auf unserer Website.

10.3 Links auf andere Internetseiten
Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

 

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Erfüllungsort ist Bautzen. Gerichtstand für Kaufleute ist Bautzen.

 

12. Verweis auf Plattform der EU-Kommission zur Verbraucherschlichtung
Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Online-Händler verpflichtet sind, zur europäischen Anlaufstelle für Verbraucherschlichtung zu verlinken.
Über den folgenden Link gelangen Sie zur EU-Plattform zur Verbraucherschlichtung (Online-Streitbeilegung):
http://ec.europa.eu/consumers/odr/


13. Schlussbestimmung
Sollte ein wesentlicher Teil dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrags im Übrigen davon nicht berührt.